0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z

Rotes Sandelholz

Pterocarpus santalinus

In Indien gehört es zu den am meist verbreiteten Düften. Das Rote Sandelholz. Es wird häufig in Tempeln und heiligen Stätten verwendet. Die Chinesen beziehen bedeutende Mengen des Holzes als Räucherwerk und als Nutzholz. Das Sandelholz wird vor allem im östlichen Asien als wohlriechendes Räuchermittel und zur Parfümherstellung genutzt.

Das Sandelholz gehört nicht nur wegen seiner roten Farbe in jede Liebesräuchermischung hinein. Sein süßlicher Duft ist sehr Sinnlich und kann erotische Stimmungen hervorrufen. Das Sandelholz dient nicht nur als Sinnbild der Lebenskraft – sein Duft gilt sogar als Heilmittel bei Kopfschmerzen und ist ein stark keimtötendes Mittel für die Raumbeduftung. Der echte Sandelholzbaum wächst in Indien, hauptsächlich in Ostindien wo er sein bestes Aroma entwickeln kann.

Räuchertipp:

Sandelholz mischt sich mit fast allen anderen Düften und ist auf Grund seiner roten Farbe zusätzlich eine optisch ansprechende Zutat für Räuchermischungen.

 

Rotes Sandelholz gemahlen
Rotes Sandelholz gemahlen
Inhalt 5 Gramm (€ 53,00 * / 100 Gramm)
ab € 2,65 *
Auroshikha Sandelholz 10 g
Auroshikha Sandelholz 10 g
Inhalt 10 Gramm (€ 16,50 * / 100 Gramm)
€ 1,65 *