0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z

Räucherwerk

Mit Räucherwerk bezeichnet man Stoffe, die man räuchern kann, um die Duft- und Wirkstoffe freizusetzen. Du kannst Räucherwerk in verschiedenen Formen erwerben. Die gängigste und bekannteste Form sind Räucherstäbchen und Räucherkegel. Anders ist es bei herkömmlichen Räucherstoffen. Die müssen erst mit einer Räucherkohle in einem Räuchergefäß erhitzt werden. Eine neue Variante ist das Erhitzen von Räucherwerk mit einem Räucherstövchen.

Heimisches Bio Räucherwerk

Es ist uns ein Anliegen heimisches Räucherwerk biologisch anzubauen, zu ernten, in unserer Pyramide zu trocknen und zu energetisieren um daraus in Handarbeit Räucherbündel und Räucherzöpfe zu binden und zu flechten. Ein anderer Teil hiervon wird getrocknet und in Packungen oder Beutel abgefüllt. Gerade der eigene Anbau von Kräutern, Harzen, Wurzeln und Blüten die in unserer Gegend beheimatet sind verbinden uns stark mit den Elementen.

Wir spüren die Erde beim säen und gedeihen der Pflanzen, wenn sie im Wind - dem Element Luft - schwingen und von der Kraft der Sonne - dem Element Feuer - zu wachsen beginnen.
Wenn der Regen - das Element Wasser - ihnen den Durst stillt und sie dann im Herbst in voller Kraft und Pracht gestärkt sind, dann bekommen wir die Freude zurück, die wir ihnen bei der Pflege schenkten.

Wir sind verbunden mit den Pflanzen und freuen uns über das Geschenk, sie ernten zu dürfen.
Dieses Glück, die Freude und die Liebe würden wir dadurch gerne an Sie weitergeben.