0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z

Kardamom

Elettaria cardamomum

Kardamom stammt ursprünglich aus Südindien, Sri Lanka, Irak und Thailand. Die Wurzeln dieses speziellen Grases wird in Indien traditionell verräuchert. Zudem wird sie dort häufig als Grundsubstanz für die Räucherstäbchenherstellung verwendet. Die Samen enthalten ein ätherisches Öl, das ihnen ein würziges, süßlich-scharfes Aroma verleiht. Der Duft betört durch eine warme erdige Note die an orientalische Basare erinnert. Nagarmotha-Duft hilft die innerer Balance wieder zu finden und schafft Entspannung. Ihm wird auch eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt.