0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z

Benzoe

Stryraceae

Benzoe wird aus dem ausfließenden Harz (Gummi) des Benzoebaumes hergestellt. Dieser gehört zur Familie der Storaxbaumgewächse. Zum Räuchern wird meist das fe­stere Resinoid verwendet, das durch Extraktion mit Alkohol oder anderen Lösungsmitteln entsteht. Aus drei Kilogramm Harz erhält man etwa ein Kilogramm Benzoe-Resi­noid. Benzoeduft wird in Indien sehr geschätzt, da er weich, sinnlich und warm ist. Er verbindet die Zutaten einer indischen Mischung miteinander, gibt Duft-Körper und macht eine Räucherung zusammen mit San­delholz typisch orientalisch. Ben­zoe, das in Großindien, also auf Su­matra, Java, in Thailand und in Kambodscha gedeiht, wird in Indien seit langem als Heilmittel bei Atemwegs- und Hauterkrankungen verwendet. Der Rauch soll besonders bei trockenem Husten hilfreich sein. Benzoe gilt in Indien als Tem­pelweihrauch und wird dort vor den Statuen und Bildern verräuchert, die das Göttliche und seine Dreifal­tig­keit symbolisieren und Brahma, Vishnu und Shiva darstellen (siehe Kapitel Ägypten).

Aus dem Buch "Das Buch vom Räuchern" von Susanne Fischer-Rizzi

Benzoe Sumatra 10 g
Benzoe Sumatra 10 g
Inhalt 10 Gramm (€ 35,00 * / 100 Gramm)
€ 3,50 *
Benzoe Siam 15 g
Benzoe Siam 15 g
Inhalt 15 Gramm (€ 31,33 * / 100 Gramm)
€ 4,70 *
Benzoe Sumatra, 1. Wahl, 10 g
Benzoe Sumatra, 1. Wahl, 10 g
Inhalt 10 Gramm (€ 42,00 * / 100 Gramm)
€ 4,20 *
Benzoe Siam 1. Wahl 10 g
Benzoe Siam 1. Wahl 10 g
Inhalt 10 Gramm (€ 46,50 * / 100 Gramm)
€ 4,65 *