Kräuterstempel Massage

Die Kräuterstempelmassage mit ihrer traditionellen thermischen Behandlungsform ist in vielen asiatischen Regionen beheimatet. Für einen Kräuterstempel werden Kokosraspeln, Kräuter, Hölzer und Blüten verschiedenster Art in Leinen-, Seiden- oder Baumwolltuch gewickelt.

Eine Kräuterstempelmassage ist ein allumfassendes Erlebnis für Körper, Geist und Seele. Kräuter, Blüten, Hölzer und Kokosraspeln bilden die Zutaten für unsere Kräuterstempel. Fast alle Zutaten sind aus kontrolliert biologischem Anbau, einige sind nicht zertifizierbar. Sie dienen dem Wohlbefinden und erfreuen die Sinne mit ihrem Duft. Die erwärmten Kräuter wirken vielfach stoffwechselanregend, entschlackend, hautpflegend und entspannend. Die Kokosraspeln halten die Kräuterstempel lange warm, geben auf der Haut einen feinen Ölfilm ab und versprühen einen wunderbaren tropischen Duft.

Der Kräuterstempel muss unbedingt vor der Massage auf seine „Hitze“ überprüft werden. Erst wenn die Hand die Erwärmung erträgt, kann die Massage beginnen.

Unsere Kräuterstempel:

Es gibt 2 Arten der Kräuterstempelmassage

Methode Wasserdampf: Möglichst 2 Kräuterstempel werden mit Hilfe von Wasserdampf erhitzt
und mit leichtem Druck vorzugsweise auf dem Rücken „gestempelt“.
Auf die Temperatur achten!

Methode „Pflanzenöl“: Je nach „Geschmack“ eignen sich verschiedene Öle wie Jojobaöl,
Mandelkernöl, Aprikosenkernöl, Olivenöl und viele andere Pflanzenöle, möglichst aus kontrolliert biologischem Anbau. In einen Topf füllt man ca 1 cm hoch Pflanzenöl und darin werden möglichst 2 Kräuterstempel schonend erhitzt.
Vor der Kräuterstempelmassage wird der Körper mit warmem Öl eingesalbt. Tupfen Sie zuerst den Rücken mit den Kräuterstempeln vorsichtig ab. Bei erträglicher Wärme kann mit langsamen, zarten, kreisenden Bewegungen massiert werden. Beliebt sind auch Ganzkörper-, Gesichts- oder Fußmassagen. Dazu gibt es auch entsprechende
Ausbildungen. Durch die Wärme können sich die Wirkstoffe der Pflanzen hervorragend auf der Haut entfalten und erzeugen eine wohltuende, entspannende und reinigende Wirkung.

Die Kräuterstempel können auch nach einer Massage als Badezusatz verwendet werden. Ein Kräuterstempel kann - privat - je nach Hygieneanspruch, innerhalb von 2-3 Tagen mehrfach verwendet werden.

Eine Kräuterstempelmassage bewirkt:

  • Stoffwechsel- und Durchblutungsanregung
  • Förderung von Entgiftung und Entschlackung
  • Aktivierung der Funktionen der inneren Organe über die Reflexzonen und Meridiane
  • Entkrampfung des Nervensystems und der Muskulatur
  • Belebung von Haut und Gewebe
  • Stärkung des Imunsystems, Stressabbau und Entspannung
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
natur!
Kräuterstempel Allgäuer Kräuterwiese 80 g Kräuterstempel Allgäuer Kräuterwiese 80 g
Inhalt 80 Gramm (€ 12,38 * / 100 Gramm)
€ 9,90 *
natur!
Kräuterstempel Heilblüten Kräuterstempel Heilblüten
Inhalt 30 Gramm (€ 19,83 * / 100 Gramm)
ab € 5,95 *