Räuchermischung Kammerjäger

Wir stellen Ihnen unsere neue Räuchermischung, den Kammerjäger vor. Wie auch der Geisterjäger ist diese Räuchermischung für lästige Mitbewohner im Haus bestimmt, perfekt für den Frühjahrsputz! In dreckigen Ecken, in versteckten Löchern, unter dem Bett und unter dem Sofa stecken sie, die kleinen üblen Mitbewohner. Der only-goods Kammerjäger rückt den Unziefern gehörig auf den Pelz und sorgt dafür, dass sie verschwinden.

Wellness - entspannt Zuhause räuchern

Wellness bedeutet sich gut fühlen, sich für das Wohlbefinden Zeit nehmen, sich erholen, eine kleine Auszeit vom stressigen Alltag nehmen.
Wellness ist alles, was uns zu einer wohligen tiefen Entspannung hilft. Doch in der heutigen Zeit zwischen Stress in der Arbeit, Hektik zu Hause und Anspannung in der Freizeit, rückt genau diese Entspannung immer mehr in den Hintergrund.

Herstellung von Räucherstäbchen

Die Herstellung von Räucherstäbchen und Räucherkegel wird immer beliebter, da man sich sein individuelles Räucherstäbchen mit den eigenen Zutaten selbst zusammenstellen kann.
Im folgenden Blogartikel möchten wir ihnen gerne erklären, was wir für unsere eigens hergestellten Räucherstäbchen verwenden.

Räuchermischung "Die drei Artemisien"

Der Name Artemisia stammt von der Göttin Artemis, der Schutzherrin der Heilkräuterkundigen. In unserer Räuchermischung sind folgende Räucherwekre enthalten: Wermutkraut - bot. Artemisia absinthium; Moxabeifuß - bot. Artemisia princeps; Eberraute - bot. Artemisia abrotanum

Räucherwerk Copal

Der Copalbaum wurde von den Indianern Copalquahuitl genannt, woher die heutige Bezeichnung Co­pal stammt. Ursprünglich wuchs der Copalbaum nur in Mexiko, heute wird er jedoch in Westafrika, Indien, Madagaskar, Mosambik, Sansibar, Ma­nila und im Kongo angebaut. Es existieren verschiedene Baumarten, die Copal liefern. Unter Copal wird auch das Harz der australischen Kauri­fichte, Agathis australis hort. ex Lindl, einem bis 40 Meter hohen Nadelbaum, angeboten.